WIR FÜR SIE – Ihre Katholischen Krankenhäuser.
24 STUNDEN – was auch passiert!
24 STUNDEN – was auch passiert!
WIR FÜR SIE – Ihre Katholischen Krankenhäuser.
24 STUNDEN – was auch passiert!
WIR FÜR SIE – Ihre Katholischen Krankenhäuser.
WIR FÜR SIE – Ihre Katholischen Krankenhäuser.
WIR FÜR SIE – Ihre Katholischen Krankenhäuser.
24 STUNDEN – was auch passiert!
WIR FÜR SIE – Ihre Katholischen Krankenhäuser.
24 STUNDEN – was auch passiert!
WIR FÜR SIE – Ihre Katholischen Krankenhäuser.
24 STUNDEN – was auch passiert!
24 STUNDEN – was auch passiert!
WIR FÜR SIE – Ihre Katholischen Krankenhäuser.
24 STUNDEN – was auch passiert!

Gemeinsam für den Patienten

Zu einer ganzheitlichen Versorgung zählt neben der ärztlichen Behandlung vor allem auch die Pflege. Fachgerecht und professionell, menschlich und einfühlsam – so stehen unsere Schwestern und Pfleger rund um die Uhr unseren Patienten für das persönliche Wohlergehen zur Seite.

Gemeinsam für den Patienten

Für eine schnelle Genesung steht neben Diagnostik und Therapie gleichwertig die Pflege – daran haben unsere Gesundheits- und Krankenpfleger einen entscheidenden Anteil. Sie sind nicht nur Bezugsperson für unsere Patienten, sondern durch den engen Kontakt wichtiges Bindeglied und Brücke für unsere Mediziner. Lassen die Schmerzen nicht nach, ist der Blutdruck zu hoch oder macht die Wunde gar Probleme, sind unsere Gesundheits- und Krankenpfleger direkt zur Stelle. Sie beurteilen die Situation und leiten entsprechende Maßnahmen ein – die enge Zusammenarbeit und der Austausch zwischen Pflege und Ärzten nimmt so eine wichtige Rolle ein, für eine zielgerichtete Behandlung und Therapie wird der pflegerische wie auch der medizinische Verlauf zusätzlich dokumentiert.

Pflege ist stets individuell: Orientiert am gesundheitlichen Zustand unterstützen unsere Schwestern und Pfleger die Patienten bei ihren täglichen Bedürfnissen, darunter die Körperpflege, die Nahrungsaufnahme und auch die Mobilität. Dabei ist die fachliche Qualifikation ebenso bedeutend wie die persönliche Zuwendung und menschliche Nähe. Fast alle unsere Mitarbeiter in der Pflege sind staatlich examiniert – viele mit zusätzlicher Fachqualifikation. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen halten ihr Wissen auf dem aktuellen Stand. Unterstützt werden unsere Gesundheits- und Krankenpfleger neben unseren Schülern und Praktikanten durch den Stationsservice. Gemeinsam arbeitet unser Pflegeteam für das Wohl und die Sicherheit unserer Patienten.