WIR FÜR SIE – Ihre Katholischen Krankenhäuser.
24 STUNDEN – was auch passiert!
24 STUNDEN – was auch passiert!
WIR FÜR SIE – Ihre Katholischen Krankenhäuser.
24 STUNDEN – was auch passiert!
WIR FÜR SIE – Ihre Katholischen Krankenhäuser.
WIR FÜR SIE – Ihre Katholischen Krankenhäuser.
WIR FÜR SIE – Ihre Katholischen Krankenhäuser.
24 STUNDEN – was auch passiert!
WIR FÜR SIE – Ihre Katholischen Krankenhäuser.
24 STUNDEN – was auch passiert!
WIR FÜR SIE – Ihre Katholischen Krankenhäuser.
24 STUNDEN – was auch passiert!
24 STUNDEN – was auch passiert!
WIR FÜR SIE – Ihre Katholischen Krankenhäuser.
24 STUNDEN – was auch passiert!

Fachlich, individuell und bedarfsgerecht

Das Informationszentrum für Gesundheit und Pflege ist eine Kooperation zwischen der Dreifaltigkeits-Hospital gem. GmbH und dem Caritasverband für den Kreis Soest e.V. Gemeinsam informieren die Fachpflegekräfte über Gesundheits- und Pflegefragen wie z.B. die Vor- und Nachsorge, die Kranken- und Pflegeversicherung oder die Gesundheitsförderung im Alter.

Fachlich, individuell und bedarfsgerecht

Als öffentliche Einrichtung bietet das Informationszentrum für Gesundheit und Pflege (IGP) ratsuchenden Bürgern der Stadt Lippstadt und Umgebung die Möglichkeit, sich über Gesundheits- und Pflegefragen fachgerecht zu informieren. Besonders in Zeiten des demographischen Wandels rücken Fragen zur gesundheitlichen Versorgung zunehmend in den Fokus. Somit hat sich das Team des IGP zum Ziel gesetzt, den Menschen einen detaillierten Überblick über die Möglichkeiten der gesundheitlichen und pflegerischen Absicherung für sich selbst sowie für Familienmitglieder und Angehörige zu verschaffen.

Neben Informations- und Beratungsangeboten veranstaltet das Informationszentrum spezielle Aktionstage, deren thematischer Schwerpunkt sich entweder nach aktuellen Themen aus dem Gesundheitswesen richtet oder im Allgemeinen für die Bevölkerung von Bedeutung ist.

Angebot des Dreifaltigkeits-Hospitals
Hilfe und Information

  • Gesundheitsförderung
  • Präventions- und Nachsorgeangebote
  • rehabilitative geriatrische Komplexbehandlung
  • Diabetikerschulung, Ernährungsberatung etc.
  • Fragen zu verschiedensten Erkrankungen
  • Selbsthilfegruppen
  • Kranken- und Pflegeversicherung

Vermittlung

  • Nachsorgeeinrichtungen wie Tageskliniken
  • Selbsthilfegruppen (Rheumaliga, Diabetikerbund, Koronarsportgruppe, Hospizkreis etc.)
  • diverse Kontaktstellen

Angebot der Caritas
Informationen

  • Kranken- und Pflegeversicherung
  • Pflegefinanzierung
  • Betreuungsangebote nach § 45 SGB XI
  • Patientenverfügung
  • Tages-, Kurzzeit- und vollstationäre Pflege
  • neue Seniorenwohnformen
  • »Lippstädter Tafel«

Vermittlung

  • Essen auf Rädern
  • Hausnotruf
  • Fahrdienste für Behinderte und Rollstuhlfahrer
  • seniorengerechte Wohnraumanpassung
  • Gesprächskreise wie »pflegende Angehörige«
  • Hauspflegekurse
  • Palliativpflege
  • Familienpflege
  • Seniorenreisen

Mediales Angebot

  • laienverständliche Bücher
  • ausgewählte Informationsbroschüren
  • Internetrecherche über gesundheits- und krankheitsbezogene Informationen
  • Adressen von Beratungsstellen und Unterstützungsangeboten im Kreis Soest
  • Präsentation verschiedener Selbsthilfegruppen der Kreise Soest, Paderborn und Hochsauerlandkreis
  • Übersicht über aktuelle Veranstaltungen und Kurse des Dreifaltigkeits-Hospitals Lippstadt und des Caritas Pflegezentrums Lippstadt

Die Angebote des Informationszentrums für Gesundheit und Pflege sind fachlich, individuell, bedarfsgerecht und vor allem kostenlos.